Wallis: Suche nach Unfallursache geht weiter

  • Donnerstag, 15. März 2012, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 15. März 2012, 6:00 Uhr, DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 15. März 2012, 6:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Donnerstag, 15. März 2012, 7:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Donnerstag, 15. März 2012, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Donnerstag, 15. März 2012, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Wieso es am Dienstagabend bei Siders zum Busunglück kam, bleibt weiterhin unklar. Das Videomaterial aus dem Tunnel zeigt, dass der belgische Reisecar nicht zu schnell unterwegs war. Unterdessen konnten alle verletzten Kinder identifiziert werden. Drei Kinder waren immer noch in kritischem Zustand.

Die Walliser Regierungsrätin Esther Waeber-Kalbermatten erklärte, wieso Angehörige in Belgien erst Stunden nach dem Unfall informiert wurden.

Ausserdem:
Das Steuerabkommen zwischen der Schweiz und Deutschland ist zwar unterzeichnet, und trotzdem steckt es fest. Die Deutsche Seite will offenbar noch einmal mit der Schweiz reden.

 

Moderation: Philippe Chappuis