«Wegen einem Vorfall können wir nicht alles dicht machen»

  • Montag, 29. Juni 2020, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 29. Juni 2020, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 29. Juni 2020, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

sagt die Zürcher Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli. In einem Zürcher Club hatte eine Person fünf weitere Partygänger angesteckt, 300 Personen sollen in Quarantäne. Nun droht Rickli mit härteren Massnahmen, weil viele Nachtschwärmer eine falsche Handy-Nummer oder E-Mail-Adresse angegeben hatten.

Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli (im März 2020)
Bildlegende: In einem Zürcher Club stecken sich mindestens fünf Personen mit dem Corona-Virus an. Die Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli droht den Clubs mit der Schliessung. Keystone

Weitere Themen:

  • Nun hat auch Frankreich seine «grüne Welle». Bei den Gemeindewahlen gewinnen die Grünen unter anderem in den Grossstädten Lyon, Strassburg und Bordeaux.
  • Ein Selbstläufer? Von wegen! In Polen muss der rechts-konservative Präsident Andschei Duda um seine Wiederwahl bangen. Nach dem gestrigen ersten Wahlgang schöpft die Opposition Hoffnung.

Moderation: Roger Aebli, Redaktion: David Karasek