Weniger Massnahmen gegen gefährliche Transporte mit Chlor

  • Dienstag, 11. Juni 2019, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 11. Juni 2019, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 11. Juni 2019, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Jede Woche rollt ein Güterzug mit tonnenweise Chlor durch dicht besiedeltes Gebiet zu den Produktionsstätten von Lonza und Syngenta im Wallis. Um den gefährlichen Transport sicherer zu machen, sollten alle gefährlichen Hinternisse neben den Gleisen weggeräumt werden. Doch daraus wird jetzt nichts.

Geleisfeld mit Signalen, Fahrleitungen und Weichen.
Bildlegende: Die SBB verzichtet auf zusätzliche Sicherheit bei den Chlortransporten. Keystone / Christian Beutler

Ausserdem:

Charmeoffensive der Bäuerinnen und Bauern: Im Herbst startet in der Schweiz der erste Kurs zu sogenannten Agrarscouts.

Wegen Dürre und Überschuldung: Bauern in Indien nehmen sich zu tausenden das Leben.

Moderation: Claudia Weber, Redaktion: Noëmi Ackermann