Wikileaks beschert der US-Regierung neuen Ärger

  • Samstag, 23. Oktober 2010, 7:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 23. Oktober 2010, 7:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Oktober 2010, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Samstag, 23. Oktober 2010, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Samstag, 23. Oktober 2010, 8:30 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 23. Oktober 2010, 9:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News

Die Internetplattform Wikileaks veröffentlicht rund 400'000 geheime Dokumente zum Irak-Krieg. Demnach hätten irakische Sicherheitskräfte gefoltert, misshandelt und gemordet. Die stationierten US-Soldaten hätten nichts dagegen unternommen. Washington reagiert scharf auf die Veröffentlichung.

Weitere Themen:

Der französische Senat sagt Ja zur geplanten Rentenreform.

Wenig Chancen für den Gegenvorschlag zur Ausschaffungs-Initiative.

 

Moderation: Philippe Chappuis, Redaktion: This Wachter