Anni Perka träumt sich frei

Jahrelang kannte man sie als das erfolgreichste Helene Fischer-Double. Dabei war für Anni Perka schon immer klar, dass sie auch ihre eigene Musik machen möchte. Sie steht noch am Anfang einer vielversprechenden Solo-Karriere. Mit ihrem ersten Album «Lass uns träumen» schafft sie den ersten Schritt.

Anni Perka im SRF Musikwelle Studio.
Bildlegende: Anni Perka machte als Helene Fischer Double Karriere. SRF

Die Hamburgerin war schon als Kind von der Bühne fasziniert. Wie ihr Vorbild Helene Fischer absolvierte auch Anni Perka eine Musicalausbildung. Als bühnenerprobtes Fischer-Double hatte sie zwar bis zu 200 Auftritte pro Jahr – allerdings mehrheitlich vor kleinerem Publikum. Das hat sich mittlerweile geändert. Ihren ersten grossen Auftritt in der Schweiz wird die ambitionierte Schlagersängerin am 31. Juli 2016 am Schlageropenair Flumserberg absolvieren.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Leonard, Redaktion: Thomas Wild