CD der Woche: «Vergissmeinnicht»

«Vergissmeinnicht» heisst das neue Album von Alpenland Sepp & Co. Sie enthält musikalische Leckerbissen der erfolgreichen Gruppen von Franz, Rudi und Sepp. In der Hit-Welle stellt Maja Brunner die neue CD vor.

Sepp Silberberger war 25 Jahre lang Bandleader beim legendären Orig. Alpenland-Quintett. Das Quintett hat über 1,6 Millionen Tonträger verkauft und wurde mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet. Auf dem Höhepunkt des Erfolges hat Sepp eine neue Herausforderung gesucht und die Show- und Unterhaltungsband Sepp & Co. gegründet.

Teil dieser Band ist auch Ruedi Exenberger. Zusammen mit dem Orig. Grenzland-Sextett konnte er während 25 Jahren viel Bühnenerfahrung sammeln. Bei Alpenland Sepp & Co. zeichnet er verantwortlich für gute Arrangements und heissen Sound. Er spielt Keyboard und Akkordeon und übernimmt den Part des Lead-Sängers.

Der Dritte im Bunde von Alpenland Sepp & Co. heisst Franz Pischler. Seine Stärke ist seine Vielseitigkeit. Als Multi-Instrumentalist spielt er Gitarre, Keyboard, Posaune und Trompete. Mit dem Orig. Grenzland-Sextett war er 15 Jahre lang unterwegs.

Gespielte Musik

Moderation: Maja Brunner