Marcel Schweizers Winterträume

Wenn die Schneeflocken vom Himmel rieseln, der Duft von frischen Guezli und Glühwein in der Luft liegt, dann blüht Marcel Schweizer auf. Der beliebte Schlagersänger geniesst die winterliche Zeit, gerät auf seiner neuen CD regelrecht ins Träumen und erfüllt sich damit einen lange gehegten Wunsch.

Marcel Schweizer mit Schal und dicker Jacke vor winterlicher Landschaft.
Bildlegende: Marcel Schweizer erfüllt sich einen Wintertraum. zvg/Collage

Eine eigene Weihnachts-CD herauszubringen lag Marcel schon lange am Herzen. Mit «Winterträume» geht dieser Traum nun in Erfüllung. Nebst traditionellen Liedern wie «Stille Nacht, heilige Nacht» oder «Ihr Kinderlein kommet» hört man auch neue Melodien wie «Eine Nacht wie die Weihnachtsnacht» oder «Wenn der Schnee dann wieder leise fällt». Dabei fällt auf: Marcel ist ein Gefühlsmensch, dem gerade zur Weihnachtszeit Familie und Traditionen wichtig sind.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Leonard, Redaktion: Thomas Wild