Marianne Cathomen zu Gast bei Leonard

Schlagersängerin Marianne Cathomen meldet sich mit einem neuen Album zurück. Passend dazu der Titel der neuen CD: «Ich bin wieder da». In der Hit-Welle erzählt die Bündnerin aus ihrem Leben und stellt das neue Album vor.

Marianne Cathomen wuchs in Davos GR auf. Ihr Vater war Berufsmusiker und führte später eigene Restaurationsbetriebe, unter anderem auch ein Tanzlokal mit Live-Musik. Als Teenager begeisterte Marianne alleine und zusammen mit ihrem Vater das Publikum mit Schlagermusik und poppigen Balladen.

Vielseitig interessiert

Nach ihrem Sekundarschulabschluss folgten Ausbildungen als Handelskauffrau, Wirtefachkurs, Berufserfahrung im Tourismus Marketing, Hotelbranche, Eventgestaltung und eine Ausbildung zum Flight-Attendant bei der damaligen Swissair. Zwischendurch lebte Marianne Cathomen ein Jahr in Florida USA.

Von 1990 bis 1997 führte sie zusammen mit ihrem früheren Mann, dem ehemaligen Skirennfahrer Conradin Cathomen, ein eigenes Skischulgeschäft in Laax; in dieser Zeit kamen auch ihre beiden Kinder Nico und Carina zur Welt.

Marianne Cathomen ist wieder da!

1998 startete sie ihre professionelle Solo-Gesangskarriere. Seit ihrem internationalen Sieg des Grand-Prix in Wien 2001 ist sie Stammgast in allen grossen TV-Sendungen und Rundfunk-Stationen, im In- und Ausland.

Nach einer längeren Pause meldet sich Marianne Cathomen mit dem Album «Ich bin wieder da» zurück. Die 14 Lieder erzählen von Liebe, Lebenswille, Hoffnung, Mut und Zuversicht.

Gespielte Musik

Moderation: Leonard