Vincent Gross fühlt sich als Nordlicht

Aufgewachsen ist der Schlager-Newcomer zwar in Basel, seine Wurzeln hat er aber genauso im hohen Norden in Husum. Auf seinem neuen Album «Möwengold» bringt er diese doppelte Liebe zum Ausdruck. Der Sonnyboy vereint darauf Dance, Pop und Schlager und blüht dabei so richtig auf.

Junger Mann und Frau vor SRF Musikwelle Logo.
Bildlegende: Vincent Gross spielt Gitarre und ist ein erfahrener Taekwondo-Kämpfer. SRF

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Maja Brunner, Redaktion: Irene Lustenberger