Horst Evers

Horst Evers ist ein bekannter Autor und Kabarettist. In Berlin lebend bezeichnet sich Evers selbst als Geschichtenerzähler - eine Tätigkeit, die er zwischen Kabarett und Comedy ansiedelt.

Sein Markenzeichen ist ein rotes Hemd auf der Bühne. Allein steht er dort nicht immer. Regelmässig lädt er satirische Mitstreiter ein, um über unseren grotesken Alltag zu «philosophieren». Mündlich wie auch musikalisch.

Selbstverständlich ist Evers preisgekrönt: u.a. Salzburger Stier 2001, Prix Pantheon 2001 und Deutscher Kleinkunstpreis 2008.

Im Juni  ist Horst Evers auch wieder in der Schweiz zu sehen und zu hören (Bern, Olten und Wädenswil).

In dieser Ausgabe: «Bahnhof Bielefeld» ab CD «Herzlichen Glückwunsch» von und mit Horst Evers. Erschienen bei WortArt.

Redaktion: Alexander Götz