Jochen Malmsheimer

Es gibt Menschen, die können schön sprechen. Dann gibt es Leute, die formulieren kluge Sätze. Und es gibt ein paar unter uns, die haben die Fähigkeit, sehr schnell zu reden. Aber gibt es einen, der das alles auf einmal kann? Jochen Malmsheimer!

Der Deutsche Kleinkunstpreisträger 2009 macht episches Kabarett. Und ab und zu auch mal Quatsch. Aber eigentlich erzählt Malmsheimer witzige Geschichten. Auf unnachahmliche Weise.

Einige Jahre bildete Malmsheimer mit Frank Goosen das Kabarett-Duo «Tresenlesen». Richtig bekannt wurde er dann mit seinen Soloprogrammen und seinen Sprechkünsten auf diversen Hörbüchern. Seit 2007 ist er auch regelmäßig Gast in der ZDF-Kabarett-Sendung «Neues aus der Anstalt».

Heute: Jochen Malmsheimer, «Herbstdemenz»
erschienen auf der CD «KULT.Ruhr - Das Beste aus dem Ruhrgebiet - Teil 1» bei tacheles / Roof Music.

Redaktion: Alexander Götz