Michael Krebs: «Kindheit»

Der junge Musikkabarettist Michael Krebs betreibt «Kleinkunst Rock 'n' Roll». Sein Klavier und seine Stimme dringen tief vor in die gesellschaftlichen Veränderungen. In dieser «Hörbühne» hören Sie sein Vergleich heutiger Kinder mit seiner eigenen Kindheit ohne Supernanny und Ritalin.

Einmal im Jahr lädt Freiburg im Breisgau zur grossen Kulturbörse in seine noch grösseren Messehallen. Neben Musik aus allen Erdteilen, Pantomime und Strassentheater gibt es auch hunderte Auftritte von Kleinkünstlern, Comedians und Kabarettisten zu sehen und hören. Schweizer Radio DRS 1 ist jeweils vor Ort und hält seine Mikrofone in den Wind der geschliffenen Zungen.

Redaktion: Lukas Holliger