«Fremdheimisch»: Catalin Dorian Florescu (Teil 1)

Der schweizerisch-rumänische Schriftsteller Catalin Dorian Florescu kam als 15-Jähriger in die Schweiz. Seit 2001 ist Florescu freier Schriftsteller und hat sechs Romane, Erzählungen und Essays veröffentlicht. Zu seinen beiden Fremdheimaten Schweiz und Rumänien hat er ein intensives Verhältnis.

Bildlegende: SRF / Yvonne Rogenmoser

Autor/in: Felix Schneider