HörPunkt – der Tag: «Die Lust am Abheben»

Worin liegt der Reiz des Rausches, der die Sängerin einholt, sobald sie mit ihrer Stimme in atemberaubende Höhen aufsteigt, oder aber den erfolgreichen Geschäftsmann dazu führt, selbst Wochenendarbeit als reines Vergnügen zu empfinden? Eine Expedition in ungesichertes Gelände.

Die Schwerkraft austricksen zu können – und sei es nur für Sekundenbruchteile – das ist es, was die junge Trapezkünstlerin immer wieder hoch unter die Zirkuskuppel treibt. Sie unterscheidet sich damit kaum vom Skydiver, der mit vergleichbarer Präzision seine Sprünge vorbereitet, um an Ende mit seinem Wingsuit gänzlich entgrenzt zu sein. Der Wunsch nach dem Aufheben gewohnter Beschränkungen kennzeichnet aber auch den sogenannten «Psychonauten», der sich mit Hilfe psychotroper Substanzen Zugang zu seinem Unterbewusstsein schafft. Was treibt den Menschen an, immer wieder und auf vielfältigste Weise die Schranken der eigenen Körperlichkeit zu überwinden? Was sagen der Hirnforscher, was die Psychologin und der Meditationsexperte dazu? Lassen sich daraus Erkenntnisse ableiten, die auch im gewöhnlichen Leben hilfreich sein können? Einmal mehr begibt sich der HörPunkt auf eine Expedition mit offenem Ausgang.

Beiträge

  • «Im Rausch der Lüfte»

    Für den Kick springen Wingsuiter in einer Art Fledermaus-Anzug aus dem Flugzeug oder Helikopter und stürzen sich tausende Meter in die Tiefe. Daniel Ossio erzählt, wie es sich anfühlt zu fliegen und beschreibt den Gegensatz zwischen absoluter Freiheit und Kontrolle.

    Elisabeth Baureithel

  • «Musikalische Hochgefühle»

    Die Sängerin Ulrike Hofbauer ist in den Kompositionen des 17. und 18. Jahrhunderts zu Hause und dort speziell in den besonders hohen Tönen. Hohe Töne zu singen, bedeutet für Hofbauer, eins zu werden mit der Musik, sich ganz dem Körper zu überlassen.

    Irène Dietschi

  • «Erweiterte Realität»

    Schon früh fing der Psychonaut Markus Berger an, mit psychedelischen Substanzen zu experimentieren. Über seine Erfahrungen berichtet der Drogenforscher im Magazin Lucys Rausch und auf einem eigenen Youtube-Kanal. Berger würde auch manchem Manager einen Trip empfehlen.

    Dascha Lüscher

  • «Der Reiz am Rausch»

    Der Rausch verspricht Selbstvergessenheit, wo auf Leistung getrimmt wird. Gleichzeitig sind die Menschen heute angepasst wie selten zuvor. Vorschau auf eine SRF-Sternstundennacht, die ganz im Zeichen des Rausches steht.

    Bernard Senn

  • «Genussvoll erfolgreich»

    Kottu Roti ist Thileeban Thanapalans Rezept für Erfolg. Kottu Roti kennt und isst in Sri Lanka jeder – die Mischung aus geschnittenem Fladenbrot und verschiedenen Zutaten lässt beim umtriebigen Schweizer Unternehmer Thanapalan die Kassen klingeln und verbindet ihn mit seiner Heimat.

    Bernard Senn

  • «Schwerelos unterm Zirkuszelt»

    Sie sind jung und lieben die Schwerelosigkeit. Um diese zu erreichen, müssen Dominique, Leoni und Lena hart trainieren. Unter der Zirkuskuppel des Jugendzirkus Basilisk wirken ihre Trapeznummern locker und leicht. «Abheben» ist für die drei jungen Frauen eine Freizeit-Realität.

    Jenny Berg

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Bernard Senn