Krisenfall Auto: Landschaft, kein Erlebnis mehr

Krisenfall Auto

Die Frontscheibe des Autos ist wie die Kinoleinwand, vor der sich die Landschaft abspult. Doch diese Landschaft wurde im Verlauf der Jahre von immer mehr Strassen durchzogen, die immer mehr Raum einnehmen. Das Auto frisst die Landschaft, für deren Erlebnis es einmal gedacht war.

Am Calanda ist der Blick durch die Frontscheibe ein Kino-Erlebnis, doch die Landschaft wird immer mehr von Strassen zerstört.
Bildlegende: Am Calanda ist der Blick durch die Frontscheibe ein Kino-Erlebnis, doch die Landschaft wird immer mehr von Strassen zerstört. Keystone

Hier zeigt sich der negative Horizont des Autofahrens. Raimund Rodewald, Geschäftsführer der Stiftung für Landschaftsschutz gibt seine  Einschätzung und die Reportage von einer Stauzentrale liefert Anschauungsmaterial.

Moderation: Katharina Kilchenmann