«Mond: In der ersten Reihe – der Weltraumforscher Hans Balsiger»

Bis zu seiner Pensionierung 2003 war Hans Balsiger Direktor des Physikalischen Instituts der Universität Bern. Er spielte bei mehreren Weltraumprojekten eine massgebliche Rolle. Während der ersten Mondlandung 1969 sass er als Beobachter in Houston im Kontrollzentrum. Autor: Christian von Burg

Bildlegende: SRF / Yvonne Rogenmoser

Autor/in: Christian von Burg