«Retro: Mario Waser ist aus der Zeit gefallen»

Alles bei ihm zeugt von einer anderen Zeit – den 1940 Jahren. «Alles, was ich tue, ist überschattet von einem Hang zur Nostalgie», sagt Mario Waser. Trotzdem ist er kein Gegenwartsverweigerer. Er besitzt ein Handy und führt eine Bar – in der ehemaligen Giesserei von Emmenbrücke. Autorin: Anna Jungen

Bildlegende: SRF / Yvonne Rogenmoser

Autor/in: Anna Jungen