«Crashing Aeroplanes» von Andreas Ammer und FM Einheit

Im Zentrum dieses Hörspiel stehen Originalstimmen aus «Black Boxes», die auf jedem Flug die Gespräche im Cockpit aufnehmen. Es sind Aufnahmen, die in der Katastrophe - dem Absturz - endeten.

Eingebettet in einen rhythmischen Soundtrack aus Geräuschen und Musik werden diese letzten Worte zu einem vielstimmigen Sterbegesang erweitert, zu einem Memento Mori für die Menschen im 21. Jahrhundert.

Mit Martin Wuttke, Michael Tregor, Rika Blunck und Wilfried Stroh

Musik: FM Einheit - Regie: Andreas Ammer - Westdeutscher Rundfunk/DeutschlandRadio Berlin, 2001 - Dauer: 50'

Redaktion: Johannes Mayr