«Das Jesus-Syndikat» von Michael Stauffer

«Glauben Sie an die Inkarnation Jesu? Dann melden Sie sich. Wir suchen Darsteller für ein Reality-Passionsspiel.» - Ein Memo der CIA geht davon aus, dass bald wieder Religionskriege in Europa ausbrechen werden.

Deshalb suchen zwei Undercover-Agenten nach Kandidaten, an denen sie die Herausbildung religiöser Identitäten studieren können. Drei Bewerber werden ausgewählt. Ihr wichtigstes Kennzeichen: Sie alle halten sich für eine Wiedergeburt von Gottes Sohn.

Musik: Karl Atteln - Regie: Ulrike Janssen und Michael Stauffer - Produktion Westdeutscher Rundfunk, 2006

Redaktion: Claude Pierre Salmony