«Die Verstümmelten» von Hermann Ungar (7/8)

Franz Polzer ist entlarvt: seine Bürokollegen haben herausgefunden, dass sein neuer Anzug nur ein Geschenk war. Er wagt es nicht mehr, zur Arbeit zu erscheinen und versinkt vollends in einem Strudel von Verwirrung.

Klara Porges behauptet, von ihm schwanger zu sein, der Pfleger Sonntag hält private religiöse Zirkel ab und schliesslich eröffnet Franz Fanta, das einzige Kind von Karl und Dora, dem perplexen Polzer, dass man seine Mutter um riesige Summen Geldes erpresst.

Sprecher: Ulrich Matthes

Regie: Franziska Hirsbrunner - Mitarbeit: Johannes Mayr - Produktion Schweizer Radio DRS, 2009 - Dauer: ca. 40'

Redaktion: Franziska Hirsbrunner