«Dies ist die Wahrheit» von Gylan Dearman

Was ist ein Fernseh-Hörspiel? Ein Blödsinn, ein Zwitter, eine Farce, ein Paradox, eine Parodie? Alles - und noch ein bisschen mehr!

Bildlegende: Colourbox

Der Autor Gylan Dearman, Regisseur und Mitglied der Hörspiel Abteilung der BBC London, nimmt seine TV-Kollegen ganz schön auf den Arm. Er zeigt auf boshaft-witzige Art, was unter dem Stichwort «Enthüllungsjournalismus» in den Bildmedien so alles an der Tagesordnung ist.

Sogar eine im angelsächsischen Raum sehr beliebte Fernseh-Sendung wie «Dies ist Ihr Leben» kann für den Betroffenen nicht selten zu einem Spiessrutenlaufen mitten durch überstrapazierte Tränendrüsen werden.

Vorbedingung für eine amüsante Satire ist natürlich ein Fernsehen, das zu parodieren auch wirklich Spass macht! Und da sich die Sender ja gegenseitig die Konzepte abkupfern, spielt es eigentlich keine Rolle, wo sich das Ganze «abspielt».

Mit: Jörg Schröder (Charles Dunwoody), Renate  Müller (Mandy), André Jung (Robert Westerby), Buddy Ellias (Dermot Flash), Willy Buser (Arthur Henderson), Sibylle Brunner (Maggie), Jürgen Rohe (Laurence Hadingsby)

Musik: Emil Moser - Übersetzung aus dem Englischen und Regie: Hans Hausmann - Produktion: SRF 1988 - Dauer: 44'