«Im Bereich einer Nacht» von Jean Cayrol

Am Vorabend seines 30. Geburtstags fährt François auf Wunsch seines Vaters von Paris an den Ort seiner Kindheit. Vom Bahnhof aus zu Fuss unterwegs wird er von der hereinbrechenden Nacht überrascht und verirrt sich.

Dunkle Kindheitserinnerungen an den bedrohlichen Vater und den frühen Tod der Mutter mischen sich in die Erlebnisse der Nacht.

Am Ende seiner Kräfte und seiner Reise findet François Zuflucht im Haus einer Familie, in dem es zu einer unerwarteten Konfrontation mit seinem Vater kommt.

Mit Gert Westphal (Erzähler), Rainer zur Linde (François), Ulrich Hoffmann (Léon), Lilian Westphal (Germaine), Gisela Zoch-Westphal (Juliette), Rolf Kadgin (Galoche), Rosel Schäfer (Raymonde), Dinah Hinz (Claire) u. v. a. 

Regie: Robert Bichler - Produktion Schweizer Radio und Fernsehen, 1974 - Dauer: 101'

Redaktion: Johannes Mayr