«La Boutique» von Francis Durbridge 5/5

Nach etlichen Mordanschlägen, Irrungen und Wirrungen, mysteriösen Damen und vermeintlichen Enthüllungen, lüftet sich in dieser letzten Folge das Geheimnis um die rätselhaften Damen-Gürtel aus dem exklusiven Modesalon «La Boutique».

Für Francis Durbridge (Jg. 1912) wurde der Begriff Straßenfeger erfunden. Durbridges Hörspiele und Serien brachten Weltläufigkeit und Verbrechen in schweizer Wohnzimmer.
Bildlegende: Für Francis Durbridge (Jg. 1912) wurde der Begriff Straßenfeger erfunden. Durbridges Hörspiele und Serien brachten Weltläufigkeit und Verbrechen in schweizer Wohnzimmer. Keystone

Nachdem der amerikanische Millionär Rolf Winter einem Mordanschlag zum Opfer gefallen ist, zieht sich die Schlinge um den Hals der Verdächtigen im Fall der Ermordung des bekannten Schlagerkomponisten Lewis Bristol immer mehr zu.

Nach bewährter Durbridge-Manier entwirrt der Autor allmählich die Fäden dieser fintenreichen Kriminalgeschichte. Die Schuldigen werden ihrer Strafe zugeführt und Chef-Inspektor Robert Bristol kann sich wieder seinem ursprünglichen Ziel zuwenden: Ferien in Venedig. Diesmal vielleicht in Begleitung seiner heimlich angebeteten (Ex-)Schwägerin Eve?

Mit: René Deltgen (Robert Bristol, Chef-Inspektor Scotland Yard), Hans Helmut Dickow (Inspektor Eric Daly), Gerti Wiedner (Sekretärin Hilda), Günter Erich Martsch (Sergeant Thornton), Maximilian Wolters (Komponist Lewis Bristol), Anne-Marie Blanc (Catherine Kaufmann), Max Bachmann (Freddy Kaufmann), Elmar Schulte (Rolf Winter), Sibylle Brunner (Virginia Allen), Jürgen Cziesla (Ed Donovan), Sigrid Hausmann (Betty Lane), Michael Arco (André Marquand), Gertrud von Bastineller (Mrs Webb), Maria-Magdalena Thiesing (Eve Bristol), Giovanni Früh (Mario), Helga Schoon (Pearl Mortimer), Adolph Spalinger (Carl March), Walter Bremer (Morgan, Concierge), Joachim Ernst (Dr. Undertown), Luzius Versell (Popsänger Hardy «Barry» Nelson), Hilde Ziegler (Elka Nelson), Gudrun Erfurth (Simone Duprez), Verena Leimbacher (Hotel-Telefonistin), Helga Lehner (Krankenschwester), Curt Eilers (Dr. Felston), Buddy Elias (Owen), Heinz Günther Kilian (Newton), Karlheinz Wüpper (Brian Wade)

Musik: Hans Moeckel - Übersetzung, Bearbeitung und Regie: Hans Hausmann - Produktion SRF 1968 - Dauer: 40'

Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen von diesem Hörspiel nur einen Ausschnitt anbieten.

Redaktion: Karin Berri