«Ladies im Hotel» von Dorothy Parker

Das «Marlowe» in New York ist ein Hotel mit grosser Vergangenheit. Aber die Fassade kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass es im Lauf der Jahre heruntergekommen ist.

Dieses Ambiente passt zu seinen Dauergästen, vorwiegend alleinstehende Damen unbestimmbaren Alters, die ihre beste Zeit hinter sich haben: Witwen, Geschiedene oder Abgeschobene.

Auf den Fluren des Hotels schwärmen sie von reizenden Männern, terrorisieren ihre Kinder, spionieren sich gegenseitig aus und pflegen ihre Lebenslügen.

Mit Helmut Stange, Renate Grosser, Mario Andersen, Barbara Nüsse, Christa Berndl Krista Posch u.a. 

Deutsch: Friederike Roth - Musik: Peter Zwetkoff - Regie: Irene Schuck - Produktion Bayerischer Rundfunk, 1991 - Dauer: 75'

Redaktion: Franziska Hirsbrunner