«Raumschiff Tonstudio - Bericht über das Innere einer Kapsel und deren Bewohner»

  • Samstag, 7. März 2020, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 7. März 2020, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ein Hörspiel von Giuseppe Maio über den brillanten Sound. An Bord eines störanfälligen, durch und durch technischen Vehikels begegnen wir ihm: dem Meister des Tons. Er ist Pilot an Bord des Klang-Raumschiffes, hat am grossen Mischpult alle Regler in der Hand: der Hörspiel-Tonmeister.

Ohne ihn hebt hier nichts ab. Hört er, was wir nicht hören? Wie erschafft er ein ausgewogenes Klangbild? Gibt es so etwas wie den ominösen perfekten Sound? Der Tonmeister hat mit vielen Regisseuren zusammengearbeitet, Hunderte von Hörspielszenen komponiert - mit allen Details, Schichten und Räumen. Er kennt die akustischen Tricks und Fallen, nur hört man ihn selten darüber sprechen.

Giuseppe Maio lässt in diesem Hörspiel die bescheidenen Kreativen der Hörspielarbeit zu Wort kommen - denn der Tontechniker stellt sich immer in den Dienst der Sache und damit oft in die zweite Reihe. Doch sind sie mit Leidenschaft und oft jahrzehntelanger Begeisterung für ihr Handwerk an der Produktion beteiligt.

Mit Ausschnitten aus Hörspielen sowie O-Tönen der Tonmeister und Toningenieure über ihre Arbeit im Hörspielstudio des Berliner Funkhauses von Deutschlandradio.

Mit: Alexander Brennecke, Martin Eichberg, Thomas Monnerjahn und Jean Szymczak sowie Roman Kanonik (Erzähler)

Tontechnik: Michael Kube - Regie: Giuseppe Maio - Produktion: DLR 2018 - Dauer: 54'

Redaktion: Susanne Janson