«This is Ben Hecht … reporting live from the Revolution»

  • Sonntag, 25. August 2019, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 25. August 2019, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Hörspiel von Markus Acher, Micha Acher und Andreas Ammer.Die Münchner Räterepublik im April 1919 aus Sicht eines amerikanischen Klatschreporters: 24-jährig und ohne nennenswerte Deutschkenntnisse begleitete Ben Hecht die sich überschlagenden Ereignisse in München.

Ben Hecht
Bildlegende: Ben Hecht (ca. 25-jährig, 1911) Culver Pictures

Ben Hecht ist zur Stelle, als Karl Liebknecht das Berliner Schloss erstürmt und die Republik ausruft. Er schildert, wie sich der Revolutionär «in langer Winterunterwäsche» in das freie Bett des Kaisers legt. Um über die bayerische Räterepublik zu berichten, ergaunert sich Ben Hecht einen «Bomber». An Bord des Fliegers als seine Gäste: konterrevolutionäre Militärs und ein bolschewistischer Agent mit einem Koffer voller Goldmark zur Unterstützung des Umsturzes in Bayern.

Als auch die zweite, kommunistische Räterepublik von Truppen, die teilweise bereits das Hakenkreuz am Helm tragen, niedergeschlagen wird, ist der rasende Reporter Ben Hecht schon wieder auf dem Rückflug. Für das Hörspiel werden die nicht immer glaubwürdigen, aber stets sensationellen Berichte Ben Hechts ergänzt durch Akten von Ernst Toller, Gedichte von Erich Mühsam und andere revolutionäre Devotionalien.

Mit: Daniel Grünwald, Frauke Poolmann, Eva Löbau, Judith Huber, Andreas Stäbler, Wowo Habdank und Bernd Zimmer

Musik: Markus Acher und Micha Acher mit der Hochzeitskapelle - Regie: Markus Acher, Micha Acher und Andreas Ammer - Produktion: BR 2019
Dauer: 62

Diese Produktion dürfen wir Ihnen nach Ausstrahlung für 7 Tage zum Nachhören anbieten. Danach wird das Audio wieder vom Netz genommen. 

Redaktion: Johannes Mayr