Zum 80. Geburtstag von Fritz Lichtenhahn: «Schöne Welt, wo bist du?» von Jean-Claude Kuner

Der Schauspieler Fritz Lichtenhahn begibt sich auf die Spuren von Johann Joachim Winckelmann, dem Begründer der wisschenschaftlichen Archäologie und Kunstbetrachung.

In Rom besucht Lichtenhahn Winckelmanns Wohnhaus, das von ihm mitgestaltete, prächtige Museum Villa Albani, die Museen im Vatikan mit den antiken Statuen wie dem Apoll von Belvedere, den Winckelmann in einer Schrift so eindringlich beschrieben hat und vom Vasensammler Lichtenhahn dort gelesen wird.

Mit Fritz Lichtenhahn (Vasensammler), Ulrich Matthes (Johann Joachim Winckelmann), Walter Giller (Johann Wolfgang von Goethe) u. v. a

Regie: Jean-Claude Kuner - Deutschlandradio Kultur 2011, 54'01"

Redaktion: Johannes Mayr