Jahreshoroskop 2015: Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Die meisten Skorpione dürfen aufatmen. Hinter ihnen liegen zwei anstrengende Jahre, in denen sie auf Herz und Nieren geprüft wurden. Das tiefe Selbstvertrauen und die erbrachten Leistungen erweisen sich nun als gutes Fundament, um Neues aufzubauen.

Grafik mit dem Symbol für das Sternzeichen Skorpion.
Bildlegende: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November). colourbox

Im Sternzeichen Skorpion Geborene mixen 2015 aus Idealismus und Realismus einen wahren Erfolgscocktail. Sie suchen sich neue Verbündete und erweitern ihren Freundeskreis.

Wer nach dem 18. November geboren ist, muss sich im Sommer allerdings noch einmal mit Altlasten beschäftigen. Es stehen wichtige Entscheidungen an.

Autor/in: Bettina Bettini, Redaktion: Bea Schenk