Phantasie und Genuss

Der Wonnemonat Mai lädt unsere Sinne zum Geniessen ein. Schönheit lässt sich gut selber gestalten und ins eigene Leben bringen. Die Liebe zeigt sich von der romantischen und sinnlichen Seite. Bei unseren Wünschen verlieren wir dafür gerne den Bezug zur Realität.

Die Sterne schärfen unsere Sinne und lassen uns vieles dankbar geniessen.
Bildlegende: Die Sterne schärfen unsere Sinne und lassen uns vieles dankbar geniessen. colourbox

Das Bedürfnis nach Austausch ist am Wochenende gross, ebenso die Lust auf unverbindliche soziale Kontakte. Flirten, schwatzen, Beziehungen pflegen liegt uns besonders am Herzen. Wir lassen uns gerne inspirieren und verführen. Am Sonntag trifft der Mond auf den Glücksplaneten Jupiter. Diese freundliche und heitere Konstellation eignet sich ausgezeichnet für gesellschaftliche Anlässe, sorgt für neue Begegnungen und ausreichend Gesprächsstoff.

Genuss und Ideenreichtum

Zum Wochenstart ist die Atmosphäre sensibel, intuitiv, romantisch und verträumt. Wir geniessen gerne, was Mutter Erde uns zu bieten hat. Leben, Familie, Heim und Garten profitieren vom kreativen Ideenreichtum. Gleichzeitig ist unser Blick für die Realität etwas getrübt, deshalb ist bei Abmachungen und Verträgen Vorsicht geboten.

Lebensfreude und Optimismus prägen die zweite Wochenhälfte und verführen möglicherweise zum Vernachlässigen von Pflichten. Ärger erspart sich, wer nach dem Motto lebt «Erst die Arbeit, dann das Vergnügen».

Begünstigte Sternzeichen

Im Sternzeichen Zwilling Geborene haben mit der Venus in ihrem Zeichen die Liebe auf ihrer Seite. Wassermann und Waage verfügen über eine starke Anziehungskraft und viel Charme. Stiere der dritten Dekade können dank ihrer verbalen und mentalen Stärke Pläne verwirklichen. Sie können andere gut überzeugen und für ihre Ideen gewinnen.