Senatoren in Handschellen

Staffel 2, Folge 3

Video «Senatoren in Handschellen» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Die Spannungen zwischen Frank und Raymond Tusk nehmen zu, als die Verhandlungen in China zu eskalieren drohen. Ausserdem sorgt ein Streit um das Rentenalter in den USA für innenpolitische Spannungen. Wenn zwei sich streiten, will Frank der Dritte sein.

Ein langjähriger Streitpunkt zwischen den Parteien, das Rentenalter in den USA, rückt in das Zentrum von Franks Interesse. Er plant, die Haltung des Präsidenten zu unterwandern und instrumentalisiert dessen besten Freund Raymond Tusk für seine Pläne.

Raymond soll den Präsidenten davon überzeugen, sein Steckenpferd aufzugeben und das Rentenalter zu erhöhen. Den USA droht der «Government Shutdown», sollten sich die Parteien nicht einigen. Währenddessen eskalieren die Verhandlungen in China.

Lucas versucht, von der ehemaligen Freundin Russos, Christina Gallagher, Informationen zu Zoes Tod zu erhalten. Er beschuldigt Frank, bei den vermeintlichen Unfällen von Zoe und Russo die Finger im Spiel zu haben. Christina will davon aber nichts wissen. Doch dann erhält Lucas unerwartete Hilfe von einem Hacker.