Rache auf Russisch

Staffel 3, Folge 9

  • Montag, 10. Oktober 2016, 23:45 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 10. Oktober 2016, 23:45 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 11. Oktober 2016, 5:05 Uhr, SRF 1
Video «Rache auf Russisch» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Als Franks Kampagne für die Wiederwahl als Präsident der Vereinigten Staaten an Fahrt gewinnt, bricht im Jordangraben das Chaos aus. Claire erhält beunruhigende Nachrichten über die internationale Krise.

Frank ist auf Wahlkampagne für die Fortsetzung seiner Präsidentschaft. «Eine Stimme für Underwood ist eine Stimme für ‚America Works'», ist auf seinen Plakaten zu lesen. Nachdem sein Programm wegen des drohenden Hurrikans gescheitert ist, macht er es zum zentralen Thema seiner Wiederwahlkampagne.

Mitten in seiner Rede vor potenziellen Wählern wird Frank von Claire unterbrochen. Sie schiebt ihm einen Zettel auf das Rednerpult, auf dem zu lesen ist: «Russen im Jordangraben getötet». Frank muss seine Rede abbrechen. Er versucht, den Kreml zu kontaktieren. Der russische Präsident Petrov ist aber vorübergehend nicht erreichbar.

Der Konflikt im Jordangraben hat das Potenzial, eine internationale Krise auszulösen – schlimmstenfalls gar einen Weltkrieg.