Spitzentreffen

Staffel 3, Folge 10

  • Montag, 17. Oktober 2016, 23:45 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 17. Oktober 2016, 23:45 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 18. Oktober 2016, 5:05 Uhr, SRF 1
Video «Spitzentreffen» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Frank muss sich im Alleingang um den russischen Präsidenten Petrov kümmern. Derweil versucht Claire, die Friedensmission am Leben zu erhalten. Beide müssen Opfer erbringen, um ihren Zielen näherzukommen.

Frank ist weiterhin auf Wahlkampfkurs. An seinen öffentlichen Auftritten kommt die internationale Krise im Jordangraben zur Sprache. Besonders die Undercover-Mission wirft immer wieder Fragen auf. Frank weigert sich aber vehement, eine Stellungnahme abzugeben. Frank will auf die Krise fokussieren und die Kampagne suspendieren, bis das Feuer gelöscht ist. Dafür muss er auch seine Wahlkampfdebatte verschieben – und heckt einen Plan aus, wie er das auf Jackie abschieben kann.

Claire versucht derweil, zwischen Palästina und Israel zu vermitteln. Doch die Fronten sind verhärtet wie eh und je. Petrov provoziert Israel in einer Fernsehansprache und droht damit, ihr Flugverbot zu ignorieren. Er fordert Israel sogar dazu auf, seine Flugzeuge abzuschiessen – niemand könne ihn davon abhalten, seinen Landeskameraden beizustehen. Frank will sich persönlich um Petrov kümmern und ihn im Jordangraben treffen. Damit arbeitet er gegen den Willen von Claire. Sie und Frank müssen mehr denn je bereit sein, Opfer zu bringen.