Best of Lucerne Festival 2018

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Ein Rückblick - bevor es wieder losgeht - auf das Lucerne Festival 2018:

Paul Dukas: La Péri ou La Fleur dimmortalité
Sergej Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 3 C-Dur op. 26
Sergej Prokofjew: Suite aus dem Ballett Cinderella op. 87
Igor Strawinsky: Dumbarton Oaks. Konzert Es-Dur für Kammerorchester
Johannes Brahms: Liebeslieder-Walzer op. 52

Berliner Philharmoniker; Yuja Wang, Klavier; Leitung: Kirill Petrenko (Dukas, Prokofiev op. 26)
Luzerner Sinfonieorchester; Leitung: James Gaffigan (Prokofiev op. 87)
Lucerne Festival Orchestra; Leitung: Riccardo Chailly (Strawinsky)
Münchner Quartett; Max Hanft und Howard Arman, Klavier (Brahms)

Aufnahmen vom 17., 23., 27. und 30. August 2018, KKL Luzern

Redaktion: Valerio Benz