Ein «Giro d'Italia» mit dem Zürcher Barockorchester La Scintilla

  • Dienstag, 28. Juli 2020, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 28. Juli 2020, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Sie sind ein «dream team»: La Scintilla, die Barockformation am Zürcher Opernhaus, läuft in der Zusammenarbeit mit dem Geiger, Dirigenten und Barockspezialisten aus Rom zu Hochform auf.

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Riccardo Minasi heisst er, und er führt mit seinem temperamentvoll-virtuosen Geigenspiel die Musikerinnen und Musiker von La Scintilla auf eine Tour duch Musikstädte im Italien des 18.Jahrhunderts. Von Rom führt die Reise mit einem Abstecher nach Neapel über Florenz und Bologna nach Bergamo und Venedig. Ein «Giro d'Italia» der klangsinnlich-spielerischen Art.

Arcangelo Corelli: Concerto grosso F-Dur op. 6/9
Giuseppe Valentini: Concerto grosso für 4 Violinen a-Moll op. 7/11
Pietro Antonio Locatelli: Concerto grosso D-Dur op. 1/5
Giovanni Battista Pergolesi: Sinfonia für Streicher F-Dur
Gaetano Zavateri: Concerto grosso G-Dur op. 1/1
Giuseppe Antonio Brescianello: Sinfonia F-Dur op. 1/5
Antonio Vivaldi: Concerto für vier Violinen F-Dur op. 3/7

Orchestra La Scintilla
Riccardo Minasi, Violine und Leitung

Konzert vom 1. Juli 2019, Opernhaus Zürich

Das Konzert steht bis sieben Tage nach Sendetermin zum Nachhören zur Verfügung.

Redaktion: Martina Papiro