Ittinger Pfingstkonzerte

Aller guten Dinge sind, so lautet das Motto der diesjährigen traditionsreichen Pfingstkonzerte in Ittingen. Die Zahl Drei, um die es hier geht, erscheint im vorliegenden Konzert in Form von ungewöhnlichen Instrumentenkombinationen.

Sabine Poyé Morel, Flöte
Lily Francis, Violine
Ursula Holliger, Harfe
Heinz Holliger, Oboe
Anton Kernjak, Klavier
Geneviève Strosser, Viola
Elmar Schmid, Klarinette

Claude Debussy: Sonate für Flöte, Viola und Harfe
Jürg Wyttenbach: Drei Sätze für Oboe, Harfe und Klavier
Heinz Holliger: Trio für Oboe, Viola und Harfe
Elliott Carter: «Trije glasbeniki» für Flöte, Bassklarinette und Harfe

Konzert vom 27. Mai in der Remise Ittingen