Klassik - Klassiker in der Zürcher Tonhalle

Erstaunlich eigentlich, dass Olivier Messiaen, verheiratet mit der virtuosen Pianistin Yvonne Loriod, kein Klavierkonzert geschrieben hat. Doch ganz so ist es nicht: Verschiedene Werke Messiaens sind durchaus Klavierkonzerte, wenn auch unkonventionelle.

So auch „Oiseaux exotiques", ein konzertantes Werk mit Soloklavier.

Tonhalle-Orchester
Leitung: Vladimir Jurowski
Roger Muraro, Klavier

Wolfgang  Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 38 D-Dur KV 504 «Prager»
Olivier Messiaen: «Oiseaux exotiques»
Johannes Brahms: Sinfonie Nr.4 e-Moll op.98

Konzert vom 15. März in der Tonhalle Zürich