Ahmed Mansour wird freigelassen

Der prominente arabische Fernsehjournalist Ahmed Mansur kommt nach seiner Festnahme in Berlin wieder frei. Der 52-Jährige wird von Deutschland nicht an Ägypten ausgeliefert.

Weitere Themen:

Der Gazakrieg im Sommer 2014 hat enormes Leid gebracht: 2000 Tote, zehntausende Obdachlose, plattgewalzte Wohnquartiere und zerstörte Infrastrukturen. Eine Kommission im Auftrag des Uno- Menschenrechtsrats kommt zum Schluss, von beiden Seiten könnten Kriegsverbrechen verübt worden sein.

Die Schweizer Frauen-Fussball-Nationalmannschaft ist an der Weltmeisterschaft in Kanada im Achtelfinal knapp gescheitert - an Gastgeberin Kanada. Durch die WM-Teilnahme ist aber das Interesse am Schweizer Frauen-Fussball derzeit hoch wie noch nie. Kann das für die Zukunft genutzt werden?

Moderation: Karin Britsch