Angeblich Putsch in Georgien vereitelt

Einen Tag vor Beginn eines Nato-Manövers in Georgien haben Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben einen Militärputsch vereitelt. Dieser soll von Russland geplant worden sein.

Weitere Themen:

Nach dem bitteren Sieg gegen die USA: Eishockey-Coach Ralph Krueger gibt sich selbstkritisch, will aber weitermachen.

Trotz jahrelanger Diskussionen: Eine obligatorische Erdbebenversicherung kommt nicht vom Fleck. In der Krise leidet in der EU die Solidarität unter den Mitgliedsstaaten.

Moderation: Curdin Vincenz und Daniel Hofer