Angespannte Lage in der Ukraine

Ein Wohnviertel in der Hafenstadt Mariupol gerät unter Beschuss. Am Freitag hatten pro-russische Aufständische eine Grossoffensive angekündigt.

Treffen der speziellen Art: Economiesuisse-Präsident Karrer diskutiert mit Biobauer Nold über die grossen Wirtschaftsthemen.

Appell an die Politik: Zurich-Chef Martin Senn fordert flexible Arbeitsmärkte und neue Pensionssysteme.

Moderation: Andi Lüscher