Angespannte Lage um eine Moschee in Kairo

Anhänger der Muslimbrüder haben sich in einer Moschee im Zentrum Kairos verschanzt, umstellt von Sicherheitskräften und aufgebrachten Anwohnern. Gemäss verschiedenen Berichten fielen Schüsse, die Situation ist unübersichtlich.

Weitere Themen:

Ein Jubiläum, aber nichts zu feiern: Zum 150. Geburtstag der deutschen Sozialdemokraten gibt es Durchhalteparolen.

Säbelrasseln um Gibraltar: Im Streit mit EU-Partner Spanien ruft Grossbritannien die Brüsseler Kommission zu Hilfe.

Moderation: Brigitte Kramer