Anwaltsverband sieht «Fundament des Rechtsstaats bedroht»

In einer Stellungnahme kritisiert der Anwaltsverband den Bundesratsbeschluss, der den Banken Datentransfers in die USA erlaubt hat. Man müsse sich fragen, ob nicht Bankgeheimnis und Strafgesetzbuch verletzt worden seien.

Weitere Themen:

Dass die Nationalbank den Schweizer Franken gegenüber dem Euro stabil hält, sorgt dafür, dass die Schweizer Maschinenindustrie relativ gut durch die Krise kommt.

Mit dümmlichen und verletzenden Äusserungen zu Schwangerschaften nach Vergewaltigungen sorgt Senats-Kandidat Todd Akin aus dem US-Bundesstaat Missouri für Empörung bei vielen WählerInnen - und für Panik bei der republikanischen Parteileitung.

Moderation: Daniel Hofer