Arbeitgeberverband kritisiert die Haltung der Gewerkschaften

Arbeitgeber-Präsident Valentin Vogt ist unzufrieden mit den Gewerkschaften.
Bildlegende: Arbeitgeber-Präsident Valentin Vogt ist unzufrieden mit den Gewerkschaften. Keystone

Unter lautem Protest haben die Gewerkschaften diese Woche angekündigt: Sie boykottieren Gespräche mit den Arbeitgebern über Anpassungen beim Schweizer Lohnschutz an die Forderungen der EU. In der «Samstagsrundschau» von Radio SRF kritisiert der Präsident des Arbeitgeberverbands, Valentin Vogt, die Gewerkschaften. Er befürchtet negative Folgen für die Europapolitik.

und

Auf vielen Schweizer Strassen wird momentan wieder gebaut: da wird ausgebessert und geteert, damit wir danach wieder auf glatten Strassen mit einer schön frischen Asphaltoberfläche fahren können. Die alte Asphaltoberfläche landet auf einer Deponie. Mittlerweile aber sind die Berge von alten Asphaltoberflächen so gross geworden, dass unser Asphaltabfall ins Ausland exportiert werden muss - ein gutes Geschäft.

Moderation: Patrik Seiler