Arbeitsbedingungen in der Schweiz könnten besser sein

  • Montag, 11. November 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 11. November 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Eine sichere Arbeit mit Zukunftsperspektiven, die motiviert und die die Gesundheit nicht beeinträchtigt. So sieht der ideale Job aus. In der Realität sieht es allerdings oft anders aus. Das zeigt das jüngste Barometer des Gewerkschaftsdachverbands Travail Suisse.

Eine Spitex Mitarbeiterin der Spitex Thun zieht einer Klientin einen Stützstrumpf an.
Bildlegende: Eine Spitex Mitarbeiterin der Spitex Thun zieht einer Klientin einen Stützstrumpf an. Keystone

Weitere Themen:

Die Wahlen in Spanien haben nicht die erhoffte Klärung gebracht. Zwar sind die Sozialisten von Regierungschef Pedro Sanchez immer noch die stärkste Partei. Aber eine linke Mehrheit bringen sie nicht zusammen. Auch das rechte Lager hat im Parlament keine Mehrheit.

Das Gebäck Panettone wurde im Mittelalter in Mailand erfunden. Die erste Weltmeisterschaft hat nun aber nicht in Italien stattgefunden, sondern in Lugano. Denn das Gebäck hat auch im Tessin eine lange Tradition, es ist auch wichtig für die Existenz der Tessiner Bäckereien.

Moderation: Nina Gygax