Arbeitslosenkasse hat Milliardenschulden abgebaut

  • Dienstag, 9. April 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 9. April 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Eine Sozialversicherung ohne Defizit und ohne Schulden? Mit grosser Wahrscheinlichkeit wird die Kasse der Arbeitslosenversicherung bis Ende 2019 schuldenfrei dastehen.

Boris Zürcher, Leiter der Direktion für Arbeit SECO. Die ALV musste weniger Geld auszahlen, weil es weniger Arbeitslose gab und Gutverdienende zahlen seit 2011 - zusammen mit ihren Arbeitgebern - ein Lohnprozent mehr in die Arbeitslosenkasse ein.
Bildlegende: Boris Zürcher, Leiter der Direktion für Arbeit SECO. Die ALV musste weniger Geld auszahlen, weil es weniger Arbeitslose gab und Gutverdienende zahlen seit 2011 - zusammen mit ihren Arbeitgebern - ein Lohnprozent mehr in die Arbeitslosenkasse ein. Keystone

Weitere Themen:

Die Schweizer Bevölkerung ist 2018 um rund 58'000 Personen gewachsen, und dies, obwohl die Zuwanderung deutlich zurückgegangen ist. Im europäischen Vergleich ist das immer noch ein überdurchschnittliches Wachstum.

Eine weitere Episode in der unendlichen GC-Geschichte Diesmal soll es Uli Forte richten. Ist das der Befreiungsschlag für GC? Gespräch mit Sportredaktor Peter Schnyder.

Moderation: Danièle Hubacher