Atomare Bedrohung liegt schwer über Japan

Von Helikoptern aus wollten Spezialisten die havarierten Reaktoren mit Wasser kühlen, der Versuch musste abgebrochen werden. In der Region um Fukushima wurde Cäsium und Jod im Leitungswasser nachgewiesen.

Auch weiter nördlich, wo weite Landstriche von Erdbeben und Tsunami verwüstet wurden, ist die Lage dramatisch.

Weitere Themen:

Im Nationalrat ging es um Fragen zu Flüchtlingen aus dem arabischen Raum, den Umgang der Schweiz mit autoritären Regierungen und deren Geld auf Schweizer Banken und zu Waffenlieferungen.

Didier Cuche hat zum 4. Mal den Abfahrtsweltcup gewonnen. Dazu reichte sein 4. Platz im Rennen auf der Lenzerheide.

Moderation: Karin Britsch