Atomgegner fordern sofortiges Aus für AKW Mühleberg

Über tausend Atomgegner haben am Pfingstmontag an einer Kundgebung vor dem AKW Mühleberg teilgenommen. Sie forderten nach dem Ja des Nationalrats zum Atomausstieg die sofortige Abschaltung des Werks.

Weitere Themen:

Der Regierung Berlusconi droht bei den Abstimmungen vom Wochenende eine weitere Niederlage. Entgegen ihrer Hoffnung ging voraussichtlich über die Hälfte der Stimmberechtigten an die Urne, womit das Referendum gültig wäre, darunter das Nein zum Einstieg Italiens in die Atomkraft.

In der Türkei haben Ministerpräsident Erdogan und seine Regierungspartei AKP die Wahlen klar gewonnen und sind mit 326 von 550 Sitzen weiterhin nicht auf Koalitionen angewiesen.

Moderation: Daniel Hofer