Auch der öffentliche Verkehr erliegt dem Virus

  • Dienstag, 17. März 2020, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 17. März 2020, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Die Schweizer Transportunternehmen reduzieren ab dem 19. März ihr Angebot schrittweise. Die Grundversorgung sei aber gewährleistet, teilten SBB, PostAuto und das Bundesamt für Verkehr gestern mit.

ÖV-Angebot wird drastisch zurückgefahren.
Bildlegende: ÖV-Angebot wird drastisch zurückgefahren. Keystone

Weitere Themen:

Rund 1000 Betten stehen in Schweizer Spitälern auf Intensivstationen zur Verfügung. Noch reichen diese aus. In Italien kommen aber Spitäler an ihre Grenzen. So fehlen dort beispielsweise Beatmungsgeräte. Wird es in der Schweiz ähnliche Engpässe geben?

Die vom Bundesrat verordneten ausserordentlichen Massnahmen treffen besonders selbständig Erwerbende. Sie müssen ihren Betrieb schliessen. Anita Berger ist selbständige Coiffeuse in Bern mit eigenem Geschäft. Für sie sei der Entscheid sehr existenziell, sagt sie im Gespräch.

Moderation: Danièle Hubacher