Auf die Alpe d'Huez - Königsetappe der Tour de France

Zur Feier des 100-Jahr Jubiläums der Tour de France mussten die Rennfahrer auf der 18. Etappe gleich zwei Mal die Alpe d'Huez erklimmen - das perfekte Terrain, um Leader Chris Froome noch einmal in Bedrängnis zu bringen.

Weitere Themen:

Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny ist in einem politischen Prozess zu fünf Jahren Arbeitslager verurteilt worden.

Viele westliche Staatsoberhäupter reisen zur Zeit nach China; man will sich gut stellen mit der neuen chinesischen Führung. Auch Bundespräsident Ueli Maurer ist zur Zeit auf Staatsbesuch in China. Er hatte bei seinem Amtsantritt gesagt, er werde kaum ins Ausland reisen. Urs Morf hat ihn gefragt: Wieso nun gerade China?

Lange war Nokia die unumstrittene Marktführerin in der Handy-Branche; dann verpasste das finnische Unternehmen den Anschluss an Konkurrenten wie Apple oder Samsung. Beim Verkauf von Smartphones macht Nokia nun aber langsam wieder Boden gut.

Moderation: Danièle Hubacher