Aus für den Einzahlungsschein

Einzahlen per Einzahlungsschein: Das hat in der Schweiz seit über 100 Jahren Tradition. Trotzdem wird es die Einzahlungsscheine in drei Jahren nicht mehr geben. Der Zahlungsverkehr in der Schweiz wird nämlich komplett neu organisiert.

Wie zahlen wir denn künftig ein?
Bildlegende: Wie zahlen wir denn künftig ein? Keystone

Weitere Themen:

Heute hat der japanische Autobauer Toyota fast drei Millionen Fahrzeuge zurückgerufen: wegen möglicher Risiken bei Airbags. Zuvor rief Daimler ebenfalls weltweit Autos zurück wegen möglicher Überhitzungs- und Brandgefahr beim Anlassen des Motors. Volkswagen rief in Russland Autos der Marke Skoda in die Garagen, wegen möglicher technischer Defekte. Was ist los in der Autobranche?

Seit Oktober 2016 gilt die Ausschaffungsinitiative. Seither gibt es kein Pardon mehr: Ausländische Sozialhilfebetrüger werden umgehend ausgewiesen. Nicht so in Genf. Hier haben Sozialdepartement und Staatsanwaltschaft eine Amnestie durchgeführt - mit überraschendem Erfolg.

Moderation: Daniel Hofer