Ausser Spesen nichts gewesen

Rios Bevölkerung hat von den Olympischen Spielen kaum profitiert.

Olympische Ringe am Strand von Rio
Bildlegende: Olympische Ringe am Strand von Rio Keystone

SRF-Südamerika-Korrespondent Ulrich Achermann zieht keine positive Bilanz. Wirtschaftlich hätten die Spiele keine Impulse geben können, zumal Brasilien in einer schweren Krise steckt. Investitionen in die Infrastruktur seien zwar getätigt worden, aber meist am falschen Ort. So sei auch die Euphorie ausgeblieben. Auch über den viel beschworenen Olympischen Geist - also Fairness und Respekt - haben Beobachter nichts Gutes zu sagen.

Moderation: Isabelle Maissen